Du hast keine Zeit? Doch, die hast Du, es ist nur so…

Keine Zeit

Hier kommt der Klassiker, so etwas wie die Mutter aller Ausreden:

“Ich würde ja gerne, aber ich habe keine Zeit…”

Kennst Du das?

Wie oft hast Du diesen Satz schon gehört?

Und wie oft hast Du ihn selbst gesagt?

Die Wahrheit ist, wenn jemand sagt, dass er keine Zeit hat, dann stimmt dies einfach nicht.

Wir haben alle 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, es ist also keine Frage der Zeit, sondern der Prioritäten.

Eine Frage, wie wichtig wir uns selbst und unsere Bedürfnisse nehmen.

Es kann auch sein, dass der Preis für das Vorhaben zu hoch ist.

Dann werden wir es nicht umsetzen.

Weil der Preis, beim Alten zu bleiben günstiger für uns ist.

Ich verurteile das nicht, ich zeige nur auf, falls Du Dich fragst, woran es liegt, dass Du Dich nicht aus Deiner Komfortzone traust.

Deshalb ist es so wichtig herauszufinden, was Du wirklich willst.

Was ist der nächste Schritt?

Wie lautet Deine Vision?

Hast Du eine?

Wie soll Dein Leben verlaufen?

Ja, es ist wirklich so…

Wenn Du sich wirklich für einen Kurs einschreiben, für einen Marathon trainieren oder nebenbei ein kleines Unternehmen gründen möchtest, hast Du die Zeit dazu.

Die Frage ist, ob Du es auch wirklich willst?`

Und ob der Preis, den Du dafür zahlst, für Dich in Ordnung ist.

Wenn Du etwas Neues beginnst, kannst Du etwas anderes nicht mehr so ausgiebig betreiben, das ist logisch und eine übersichtliche und einfache Rechnung.

Du würdest Dich vermutlich auch nicht Hals über Kopf verschulden, für ein Unterfangen, das von höchstmöglicher Unsicherheit geprägt ist.

Gut, einige Menschen machen das, aber es ist mit Sicherheit eine sehr unsichere Strategie…

Und manchmal, hilft es auch den kleinstmöglichen Schritt aus der Komfortzone zu gehen, und sich einfach mal umzuschauen, wie es da so ist.

Außerhalb Deiner Komfortzone.

Ist es ganz nett da?

Klasse, dann mach weiter, es wird sich für Dich lohnen.

Nur das Beste
Dein Michael

Nachhaltige Veränderung funktioniert dann, wenn wir dafür von uns selbst ein klares “JA” haben und wir mit unseren Zielen im Einklang sind. Dazu gehört auch Mut und der Wille, die eigene Komfortzone zu verlassen. Mein Name ist Michael und ich arbeite als Life- und Business Coach (IHK).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.