Kategorie Archiv: Komfortzone verlassen

Schau mal, das habe ich gemacht…

Mein fünfjähriger Sohn hat mich neulich, als ich ihn von der Kita abgeholt habe, freudig empfangen. Als er mich sah, sagte er ganz stolz: “Schau mal, das habe ich gemacht!” Ich sah einen selbstgebastelten Engel, der einfach perfekt aussah, nicht im klassischen Sinne, er hatte wuselige Haare und sein Körper bestand aus farbiger Watte, die […]

No risk no fun

No risk no fun

No risk no fun? Ich gebe zu, es klingt nicht sehr komfortabel. Wo wir es uns doch so schön in unserer Komfortzone gemütlich gemacht haben. Vermeintlich… Es gibt viele Möglichkeiten, Dein Leben zum Besseren zu verändern. Und eine einfache, aber scheinbar gruselige Entscheidung, die Du treffen kannst, ist, mehr Risiken im Leben einzugehen. Das Problem […]

Bevor Du es bemerkst…

time goes by

In diesem Moment sind es noch 27 Tage bis Weihnachten. Und 34 bis Sylvester, 35 bis zum Jahreswechsel. Dann haben wir schon 2018! Wahnsinn. Mein Sohn kommt im kommenden Jahr in die Vorschule. Die Zeit vergeht wie im Flug… Ich habe, wie viele andere Menschen auch, das Gefühl, dass je älter ich werde, die Zeit […]

Wie Du Deine Schüchternheit ablegen kannst, ohne Dich zu komplett zu blamieren (auch wenn Du das für völlig ausgeschlossen hältst)

Schüchternheit

Die Welt ist eine Bühne. Klingt komisch, aber daran lässt sich nichts rütteln. Jeden Tag präsentieren wir uns, egal, ob wir das nun wollen oder nicht. Ob wir nun zum Bäcker gehen oder in das nächste Meeting gehen müssen. Vor vielen Jahren war es ganz schlimm für mich, Präsentationen zu halten, um meine Meinung gefragt […]

“Du bist nicht das, was du denkst, dass du bist, sondern du bist, was du denkst.” – Norman Vincent Peale

motivationssprueche_2

Ein sehr schöner Spruch, findest Du nicht? Unsere Gedanken und noch mehr unsere Gefühle erschaffen unsere Realität. Wenn wir also überzeugt sind, dass wir etwas sind, dann sind wir es auch und ziehen entsprechend Ereignisse, Menschen und Dinge in unser Leben, die zu dem passen, was wir denken und fühlen. Wenn wir glauben, dass wir […]

“Das Leben ist zu kurz für Nebensächlichkeiten” – Benjamin Disraeli

Das Leben ist zu kurz für Nebensächlichkeiten

Wo fließt eigentlich Deine Energie hin? In das, was Dir wirklich wichtig ist? Oder in Nebensächlichkeiten, die Dein Leben nicht wirklich erfüllen? Es ist ganz spannend, sich diese Frage zu stellen, denn so kannst Du eine Bestandsaufnahme und Bewertung Deines Alltags vornehmen. Vielleicht wirst Du feststellen, dass Du einigen Dingen nachgehst, ohne genau zu wissen […]